slo eng eng
ogori
poti
sport
ponudba
slike


Die Šmarna gora ist aufgrund ihrer relativ kleinen Abmessungen und steilen Berghänge alles andere als ein ideales Übungsgelände für den Bergradsport. Außerdem sind praktisch alle Wege, die zumindest ungefähr für das Bergradfahren „verwendbar“ sind, sehr besucht.
 
All denen, die sich trotzdem auf der Šmarna gora prüfen möchten, bietet der Berg einige wunderbare, aber technisch und physisch sehr anspruchsvolle Möglichkeiten.  

Der Fahrweg aus Zavrh über den Sattel ist der leichteste und besonders für den Aufstieg geeignet; für einen durchschnittlichen Mountainbiker ist er auch der einzige, der für den Abstieg geeignet ist.

Die Eifrigeren können für den Abstieg eine von den anspruchsvolleren Möglichkeiten auswählen: den Weg Pot čez Peske, den Weg Romarska pot vom Sattel nach Tacen, einen Teil des leichten Umkreisweges auf dem Teil rund um die Šmarna gora und noch würde sich was finden.  

kolo
kolo
Aber wie ich schon gesagt habe – alle diese Wege sind sehr besucht und wenn sie schon müssen, biken Sie auf ihnen in der Vormittagszeit, wenn es dort weniger Leute gibt.  

Und vergessen Sie nicht – die Wege sind in erster Linie für die Besucher von der Šmarna gora beabsichtigt, die dorthin gekommen sind um Frieden zu finden, deshalb seien Sie rücksichtsvoll auf ihren Abstiegen!